Aktionen

Wellness Massagen
Kennenlern- Angebot


Master Wellness Masseurin
Maike Jankus


Kassenleistungen

Kassenleistungen:

 

Manuelle Therapie


Die manuelle Therapie befaßt sich mit speziellen diagmostischen und therapeutischen

Verfahren, die der Auffindung ( Erkennung ) und Behandlung von reversieblen          

Funktionsstörungen am Bewegungsapparat dienen.

Es handelt sich hierbei um spezielle Handgrifftechniken, die im Rahmen des Befundes

dazu dienen, eine Bewegungsstörung im Bereich der Extremitätengelenke oder der

Wirbelsäule zu lokalisieren und zu analysieren. Dieser Befund dient als Grundlage zu

therapeutischen Handgriffen, die vom Physiotherapeuten / Krankengymnasten als

Mobilisation durchgeführt werden. Die Handgriffe werden sowohl zur Schmerzlinderung

als auch zur Mobilisation von Bewegungseinschränkungen eingesetzt, wenn diese durch

eine reversieble Funktionsstörung des Gelenks oder der diesem Gelenk zugehörigen

Muskulatur hervorgerufen werden. Die Auswahl der jeweiligen Mobilisationstechniken,

die der Physiotherapeut / Krankengymnast eingesetzt, wird bestimmt durch den Befund,

die eingeschräkte Bewegungsrichtung und die Form des Gelenks.

 

Physiotape


Anfang der siebziger Jahre wurde in Japan nach neuen Therapietechniken mit sanfteren

Ansätzen gesucht. Ziel war es, negative Auswirkungen durch die konventionelle chiropraktische

Behandlung möglichts gering zu halten. Die Entwicklungsergebnisse mit speziellem Pflaster ( Tape )

das als elastisches, luftdurchlässiges und selbstklebendes Tape den Elastizitätseigenschaften der

menschlichen Haut nachempfunden ist, führten in Verbindung mit den Erkenntnissen der Kinesiologie

zu einem vollkommen neuen Behandlungskonzept. Die spezifische Art des Klebens mit Physio Tape

stimuliert das lymphpatische System, verbessert die Zirkulation, reguliert den Muskeltonus und aktiviert

das Schmerzdämpfungssystem. Hieraus ergibt sich eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten in der

Prophylaxe, der Sportphysiotherapie, und vielem mehr. Damit gehören die Physio Taps mittlerweile

zum festen Bestandteil vieler Therapeuten.

 

CMD

 


Die Behandlung von Kopf- Nackenschmerzen, Tinitus oder Schwindel als Ausdruck einer

Kiefergelenk- Kaumuskelfehlfunktion kann nur im Fachübergreifenden Therapeutenverbund

geschehen. Bei uns haben sie die Möglichkeit sich umfassend zu informieren.

 

PNF

 


Unter PNf versteht man die Behebung von senso- motorischen Defiziten. Bei dieser Behandlung

werden alle Sinne durch geschickte Stimulierungen genutzt um eine Reaktion zu erhalten.


 

MLD

 

 

Die MLD ist die behutsamste Massage überhaupt, man kann sie eher als " einen Reiz setzen "

bezeichnen, denn als Massage. Durch sanftes Verschieben der Haut werden initialen

Lymphgefäßeangeregt, vermehrt lymphpflichtige Last ( Wasser etc.) aufzunehmen.


Durch das verschieben der Haut in Abflußrichtung wird der Lymphfluß angeregt, vergleichbar

den Anregen der Blutzirkulation bei einer klassischen Massage. Infolge des angeregten

Kreislaufs wird also mehr Lymphflüssigkeit abtransportiert, was auch einem rascheren

Rückgang der Schwellung nach einer Verstauchung, einer Prellung oder einer Operation

zur Folge hat.

 

 

APM


Durch Akupunktmassage bringt man den Körper- Energiefluss wieder ins Gleichgewicht.

APM ist eine Regulationstherapie auf der Grundlage der chinesischen Energielehre, wobei

primär entlang der Meridiane mit einem Stäbchen massiert wird. Dadurch wird die blockierte

Schmerzenergie gelöst, die Selbstheilungskräfte weden angeregt. Anschliessend erfolgt die

Energetisierung durch ausstreichen der Meridiane.

Bestandteile einer Behandlungsserie sind neben der Meridiantherapie auch die spezielle

Narbenpflege und die energetische Wirbelsäulenbehandlung.

Es wird bei jeder Behandlung nicht nur ein Krankheitssymptom therapiert, sonder der ganze

Organismus positiv beeinflusst.

APM ist eine energetisch- ganzheitliche Behandlungsmethode zu der auch die

energetische Behandlung von Störfeldern gehört.

Bei der Grundregulation werden Blockaden gelöst und das harmonische Fließgleichgewicht

im Körper wieder ermöglicht.

Die Behandlung ist besonders gut geeignet für alle Schmerzzustände wie z.B.

Migräne, Rückenschmerzen, Wirbelsäulenprobleme, Ischias, Rheuma, Nervenschmerzen,

Organbeschwerden und vieles mehr.

 

 

 

 

Bei uns erhalten sie alle Kassenleistungen


selbstverständlich


auch als Privatleistungen.

 

Anzahl Besucher

119151
Design by Next Level Design / Script by Joomla!